Drucken

Bei der Bezirksmeisterschaft der Männer durfte Alois in Kolbermoor starten. In der Qualifikation konnte er, auf den technisch anspruchsvollen Bahnen, mit starken 537 Holz sich für das Viertelfinale qualifizieren. Dort wartete Manfred Hummel (Peiting) auf ihn. Beide lieferten sich ein spannendes Duell. Kurz vor Schluss gab es dann noch eine Unterbrechung auf Grund eines Bahndefektes, beide lagen zu diesem Zeitpunkt gleich auf. Die Partie endete mit 2:2. Alois musste aber Hummel auf Grund des Gesamtergebnisses (500:504 Holz) ins Finale ziehen lassen. Gratulation zu Platz 7!

<--Link zum Ergebnis-->